Heutzutage fragen sich bestimmt einige wie sie helfen können. Hier habe ich ein paar Tipps:

  1. Sie können einen Schlafplatz anbieten. Beim folgenden Link kommen Sie auf eine Website, auf der sie Schlafplätze anbieten können, die die Flüchtlinge dann benutzen können. Link zur Website
  2. Helfen können Sie auch, wenn Sie zum Geldan „Aktion Deutschland Hilft“ spenden. Sie können auf ihre Website gehen und können entweder einmalig oder regelmäßig Geld spenden. Den Betrag können sie selbst bestimmen. Sie können da mit Bankeinzug, PayPal, Kreditkarte und Amazon Pay spenden. Sofort-Zahlung ist auch möglich.  Spendenkonto: DE62 3702 0500 0000 1020 30. Hier der Link zur Website:( Aktion Deutschland Hilft)

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.